Ars Electronica Center lädt Kinder aus Lerncafé ein

24.06.19

Nach Lentos, Musiktheater und Nordico führte das Sommerfest des Lerncafés Bürgerstraße, Linz dieses Jahr am 13. Juni ins Ars Electronica Center. Die Kinder freuten sich riesig über einen tollen Ausflug in die Welt der modernen Kunst und Technologie.

Es war für die Kinder die erste Begegnung mit dem AEC und die Erfahrung, viele Sachen selbst ausprobieren zu dürfen, sorgte für fröhliche Gesichter. Auch Eltern und Ehrenamtliche begleiteten den Besuch. Anschließend wurde auf der Landstraße gemütlich ein Eis gegessen und über das Museumserlebnis reflektiert.

Vielen Dank an Frau Danzer und die Leitung des Ars Electronica Center, die dem Lerncafé zwei kostenlose Führungen geschenkt haben!

Die Caritas-Lerncafés sind ein kostenloses Lern- und Nachmittagsbetreuungsangebot für Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien.