Mobiles Hospiz Palliative Care

Eine Ausschnitt aus einer roten Bohnblumenblüte.

Die Mobilen Hospiz- und Palliativteams bieten Menschen mit unheilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankungen sowie deren Bezugspersonen eine umfassende Betreuung und Begleitung in der gewohnten, häuslichen Umgebung an.

Unser Ziel ist es, die individuelle Lebensqualität bis zuletzt zu erhalten und zu fördern. Grundlage unserer Arbeit ist die Definition der Weltgesundheitsorganisation von Palliative Care. Palliative Care ist ein Ansatz zur Verbesserung der Lebensqualität von PatientInnen und ihren Bezugspersonen, die mit Problemen konfrontiert sind, welche mit einer unheilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankung einhergehen, und zwar durch Vorbeugung und Lindern von Leiden, durch frühzeitiges Erkennen, zutreffende Einschätzung und Behandlung von Schmerzen sowie anderen belastenden Beschwerden körperlicher, psychosozialer und spiritueller Art. (Weltgesundheitsorganisation 2002)

Die MitarbeiterInnen bieten medizinisch-pflegerische Beratung und Betreuung sowie psychosoziale und spirituelle Begleitung an. Einfühlsame Begleitung wird auch für die Zeit des Abschiednehmens und der Trauer angeboten. Nähere Informationen finden Sie unter Wir helfen. Menschen leben. Bis zuletzt.

Unsere Unterstützungsleistungen sind für PatientInnen und Angehörige unentgeltlich, unabhängig ihrer Nationalität, Konfession und finanziellen Situation. Maßnahmen der aktiven Sterbehilfe werden abgelehnt.

Ihre regionalen AnsprechpartnerInnen

Linz, Linz Land, Urfahr Umgebung, Rohrbach

Leondinger Straße 16
4020 Linz

Heidemarie Baak, Martina Dumhard
Mobil:
0676 8776 2473

Rohrbach

Gerberweg 6
4150 Rohrbach-Berg

Margit Niederleitner
Mobil:
0676 8776 7921

Steyr, Steyr Land, Kirchdorf

Leopold-Werndl-Straße 11
4400 Steyr

Rosemarie Koller, Rosemarie Roier
Mobil:
0676 8776 2495

Braunau

Ringstraße 60
5280 Braunau

Christine Kalteis
Mobil:
0676 8776 2498

Wir helfen. Menschen leben. Bis zuletzt.

Betreuung und Begleitung in gewohnter Umgebung

Die Mobilen Hospiz- und Palliativteams bieten Menschen mit unheilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankungen sowie deren Bezugspersonen eine umfassende Betreuung und Begleitung in der gewohnten, häuslichen Umgebung an. Unsere Unterstützungsleistungen sind für PatientInnen und Angehörige unentgeltlich, unabhängig ihrer Nationalität, Konfession und finanziellen Situation. Maßnahmen der aktiven Sterbehilfe werden abgelehnt.

 

Palliativteam

Zusätzlich bieten die Mobile Palliativteams (gefördert aus den Mitteln des oö. Gesundheitsfonds des Landes Oberösterreich) in den Bezirken Linz, Linz-Land, Urfahr-Umgebung für in Betreuung stehende PatientInnen Sicherheit rund um die Uhr durch die 24 Stunden Bereitschaft. In den Bezirken Rohrbach, Steyr, Steyr-Land und Kirchdorf stehen die im Aufbau befindlichen Palliativteams nach Absprache ebenfalls nachts, an Wochenenden und an Feiertagen zur Verfügung. Durch das interdisziplinär zusammengesetzte Team kann diese umfassende Versorgung gewährleistet werden.

 

Medizinisch-pflegerische Betreuung

Wir beraten / koordinieren

  • in Fragen der Betreuung und Pflege zu Hause
  • Aufbau eines Betreuungskonzeptes
  • Vernetzung bestehender Hilfsangebote
  • Organisation notwendiger Heil- und Pflegebehelfe

 

Wir schaffen mit Palliativpflege und -medizin Linderung durch

  • Beratung, Anleitung und Durchführung lindernder Pflegemaßnahmen
  • Kontaktnahme und Kooperation mit den PalliativmedizinerInnen in Fragen der Schmerztherapie und Kontrolle belastender Beschwerden
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Therapien und Maßnahmen
  • Betreuung von PatientInnen mit Schmerzpumpen in Zusammenarbeit mit den behandelnden ÄrztInnen

 

Psychosoziale und spirituelle Begleitung

Wir begleiten

  • Besuche für Gespräche und zum "DA SEIN"
  • Besuche nach individueller Absprache zur Entlastung der Angehörigen

 

Trauerbegleitung

Wir begleiten Sie in der Zeit des Abschiednehmens und der Trauer. Zusätzich bieten wir in Braunau, Steyr und Rohrbach Selbsthilfegruppen für Trauernde an. Diese Trauergruppen bieten einen Ort der Begegnung und des Austauschs für trauernde Menschen. Für aktuelle Termine wenden Sie sich bitte an unsere regionalen Ansprechpersonen (siehe oben).