Tag der Begegnung 2019

    07.10.19

    Menschen mit Beeinträchtigungen sind oft mit sozialer Ausgrenzung und Vorurteilen konfrontiert. Isolation und Vorurteile baut man am besten durch direkte Begegnung ab. Deswegen überlegten sich Menschen aus 11 Organisationen, wie sie auf der Landstraße Begegnungsmöglichkeiten schaffen können.


    Die Caritas für Menschen mit Behinderungen servierte Köstliches im Foodtruck, dem Speisewagen der Caritas OÖ, wo junge Menschen erste Berufserfahrungen sammeln können! Unser neuer Küchenchef Stefan war beeindruckt: „Ich freue mich, dass so viele Gäste gekommen sind. Es ist toll, mit den Leuten zu sprechen und Barrieren abzubauen.“

     

    Die Band invita aus Engelhartszell begeisterte auch unsere KollegInnen Sabine, Barbara und Doris vor Ort. Lauthals sangen sei bei "Marmor, Stein und Eisen bricht" mit. Das sorgte für ausgelassen Stimmung und so mancher Passant blieb stehen und fiel in den lustvollen Chor ein.