Verbund West

Blick auf das invita Wohnhaus Pfaffing

Zum Verbund West gehören:

Psycho∙soziales Wohnen im Wohnhaus Pfaffing
Psycho∙soziales Wohnen im Wohnhaus Ebensee
Psycho∙soziales Wohnen im Wohnhaus Gmunden

Wohnhaus Pfaffing

Hier werden 18 Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen begleitet.

Im Wohnhaus Pfaffing gibt es 2 Wohn∙gemeinschaften:

Eine Wohn∙gemeinschaft voll∙betreut intensiv
und eine voll∙betreute Wohn∙gemeinschaft.

Wir bieten:

  • Begleitung durch ein multi∙professionelles Team. Das bedeutet:
    Das Betreuungs∙personal hat unterschiedliche Ausbildungen.
  • Die Möglichkeit, für lange Zeit hier zu wohnen
  • Gemeinsames Erledigen von Arbeiten im Haushalt
  • Leben in einer Wohn∙gemeinschaft
  • Gemeinsame Freizeit∙gestaltung
  • Eigene Ziel∙setzungen und Lebens∙planungen
    für jede*n Bewohner*in
  • Selbst∙bestimmung
  • Begleitung und Unterstützung in schwierigen Lebens∙phasen

Wohnhaus Ebensee

Im Wohnhaus Ebensee gibt es 8 Wohnplätze
für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen.

Das Betreuungs∙personal ist rund um die Uhr anwesend.

Es gibt 2 Plätze für eine begleitete Elternschaft.
Das heißt:
Eltern mit Beeinträchtigungen werden
mit ihren Kindern betreut und gefördert.

Ziel ist:
Die Eltern lernen, die Verantwortung
für die Pflege und die Erziehung
ihres Kindes zu übernehmen.
Dabei werden sie vom Betreuungs∙personal unterstützt.

Wohnhaus Gmunden

Im Wohnhaus Gmunden wohnen
3 Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen.

Die Wohnform heißt: begleitetes Wohnen.

Hier ist das Betreuungs∙personal tagsüber anwesend.

In der Nacht gibt es keine Betreuung.

Im Notfall kann aber jemand
von der Wohngruppe in Ebensee angerufen werden.