Zivildiener mit älterer Frau

Zivildienst

Du möchtest deinen Zivildienst in der Caritas in OÖ ableisten?

Der Zivildienst kann in vielen Aspekten eine bereichernde und lehrreiche Zeit sein, in der Erfahrungen gemacht werden können, die vor allem für das spätere Berufs- aber auch Privatleben sehr wertvoll sind. Wir wollen dich dabei unterstützen!

Die Caritas in OÖ bietet mit ihren rund 30 Einsatzstellen verteilt auf ganz OÖ laufend mehr als 100 Zivildienstpflichtigen ein breites Betätigungsfeld in der sozialen Arbeit.

Um eine Einsatzstelle zu finden, die auch deinen persönlichen Interessen entspricht, ist es sinnvoll, so bald als möglich selbst aktiv zu werden und eine geeignete Stelle zu suchen! Somit kannst du vermeiden, dass die Zivildienstserviceagentur (ZISA) für dich einen Platz aussucht.

Weitere Informationen zu den jeweiligen Einrichtungen erhältst du aber auch gerne persönlich via E-Mail oder Telefon.

Überblick über unsere freien Zivildienstplätze

 

Das erwartet dich bei uns:

  • Arbeit, die Sinn und Freude macht -  für dich und für andere
  • vielfältige Einsatzbereiche
  • eine gute Begleitung und Einbindung ins Team
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • mehrere Dienstzeit-Modelle je nach Einsatzbereich
  • selten Nachtdienste und in allen Einsatzbereichen 38 Wochenstunden
  • 3 zusätzliche freie Tage lt. Kollektivvertrag
  • Möglichkeit zu Weiterbildungen (Erste-Hilfe-Kurs verpflichtend)

So wirst du Zivi bei der Caritas in Oberösterreich:

  1. Abgabe der Zivildiensterklärung bei der Stellung
  2. Bescheid über die Feststellung der Zivildienstpflicht wird spätestens 6 Wochen nach Abgabe der Zivildiensterklärung übermittelt
  3. Informationen einholen über unser aktuelles Platzangebot
  4. Kontakt mit jeweiliger Wunscheinrichtung aufnehmen (nach Vorstellungstermin eventuell auch Schnuppertermin vereinbaren)
  5. Einsatzstelle und du entscheiden gemeinsam, ob dein Einsatz hier für beide Seiten passt
  6. Wir fordern dich bei der Zivildienstserviceagentur „ZISA“ an. (bis spätestens 3 Werktage vor Dienstantritt möglich)
  7. Zuweisungsbescheid durch die Zivildienstserviceagentur
  8. Start: jeweils 1. Jänner, 1. April, 1. Juli und bis Mitte Juli, 1. Oktober

Welche Fristen musst du beachten?

Du kannst deine Erklärung bei der Stellung abgeben, spätestens jedoch innerhalb von sechs Monaten danach. Dann dauert es drei bis sechs Wochen, bis du den Bescheid bekommst. Ab diesem Zeitpunkt kann dich das BMI/die Zivildienstserviceagentur einteilen. Setze dich deshalb schon früh genug mit deiner Wunscheinrichtung in Verbindung, damit du dir deinen Platz aussuchen kannst.