Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

News

Einen ganzen „Bauernhof“ zum Geburtstag

16.04.21

Zum runden Geburtstag hat Hans Baumgartner, Leiter des Upper Austria Gospel Choir, von seinen mehr als 100 SängerInnen eine ganze Schar von landwirtschaftlichen Nutztieren von der Caritas geschenkt bekommen. „Das war eine schöne Überraschung. Was schenkt man schließlich jemanden, der alles hat. Dieses Geschenk macht Sinn, weil es anderen Menschen, denen es nicht so gut geht, hilft“, freute sich der Chorleiter.

Weiter

Irakischer Künstler malt sich in Österreich ein neues Leben aus

15.04.21

Zwei Mal ist der akademisch ausgebildete Maler und Bildhauer Fadhil Hussein (59) schon vor dem Krieg geflohen: zuerst aus dem Irak, dann aus Syrien. Seit fünf Jahren wartet er nun in Österreich auf einen Asylbescheid und lebt im Flüchtlingshaus der Caritas in Ried. Die internationalen Kontakte, die er durch sein Metier knüpfte, pflegt er weiterhin: In London, Rom, Moskau, Detroit und Damaskus hatte er schon Ausstellung.

Weiter

Die Potenziale von geflüchteten Frauen für den Arbeitsmarkt heben

15.04.21

Welche Herausforderungen geflüchtete Frauen aus dem Nahen und Mittleren Osten bewältigen müssen, um am oberösterreichischen Arbeitsmarkt Fuß fassen zu können, hat die FH Oberösterreich im Auftrag der Caritas OÖ und in Zusammenarbeit mit der Johannes Kepler Universität Linz untersucht. Das Land OÖ förderte die Untersuchung.

Weiter

Pferde-Erlebnisse mitten in der Stadt

01.04.21

Das Integrative Reitzentrum der Caritas in St. Isidor in Leonding bietet künftig Pferde-Erlebnisse für alle Kinder, Erwachsene, SeniorInnen und Firmen an. Die Erlöse aus den neuen Angeboten werden für den Erhalt des Reitzentrums verwendet, um weiterhin Therapien am Pferd für Menschen mit Beeinträchtigungen zu ermöglichen.

Weiter